Hier möchten wir Euch Tipps und Ratschläge geben wie ihr Eure Basenji / Basenjis fit und gesund haltet und somit viele Jahre euren Spaß mit Ihm / Ihnen habt.

Der Basenji ist im Grunde eine sehr robuste Hunderasse und wird womöglich den Tierarzt nur zu den vorgeschriebenen Impfungen begrüßen können.
Dadurch sind auch nicht alle Tierärzte mit dieser Rasse vertraut und man sollte schon möglichst genau darauf achten für welchen Tierarzt man sich entscheidet. Vor der Anschaffung eines Basenjis sollte man seinen Tierarzt kontaktieren und nachfragen wie und ob er einen Basenji überhaupt kennt. Ist dies nicht der Fall, ist es ratsam sich einem erfahrenen Tierarzt anzuvertrauen.
Wir sind bemüht hier eine aktuelle Liste über die entsprechenden Tierärzte für das jeweilige Bundesland zu führen und würden uns über Empfehlungen immer sehr freuen, da auch wir nicht jeden Tierarzt kennen.

Auch bei der Rasse Basenji kann es Erbkrankheiten geben und daher möchten wir euch hier über die uns bekannten Krankheiten informieren.